Aktuelles
2021

Wenn sie als BDF-Mitglied automatisch neue Nachrichten bekommen möchten, melden sie sich bitte an bei:
info[at]bdf-hessen.de
Unser Mitteilungsblatt finden sie unter:
https://www.bdf-online.de/service/bdf-aktuell/

Seiteninhalt:
> Vergleichsberechnungen der HBS für Verbeamtung
> Mitgliederverwaltung
> Jahreshauptversammlung, 8.7.2021

August 2021

Vergleichsberechnungen der Hessischen Bezügestelle (HBS) in Bezug auf eine Verbeamtung

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

seit ein paar Wochen werden die Vergleichsberechnungen der Hessischen Bezügestelle (HBS) in Bezug auf eine Verbeamtung an die Kolleginnen und Kollegen geschickt. Die darin sehr kurz gesetzte Rückmeldefrist für einen Verbeamtungswunsch haben dabei vielfach zu Irritierungen und Stress bei den Betroffenen geführt.

Die in den Vergleichsberechnungen gesetzte Rückmeldefrist hat keine verbindliche Auswirkung auf den Beschäftigtenstatus und dient ausschließlich dem internen Verfahrensablauf im Landesbetrieb HessenForst!

Für eine Verbeamtung müssen die beamtenrechtlichen Voraussetzungen vorliegen (u.a. Prüfung des Gesundheitszustand). Werden alle Voraussetzungen erfüllt, kann eine Verbeamtung durch den Dienstherrn angeboten werden. Die Beamtenernennung setzt für eine rechtssichere Wirksamkeit einen mitwirkungspflichtigen Verwaltungsakt mit vorbehaltloser Zustimmung der Betroffenen voraus. Dies geschieht i.d.R. mit Entgegennahme der Ernennungsurkunde.

Die Landesbetriebsleitung HessenForst wurde von dem Hauptpersonalrat des HMUKLV gebeten, umgehend darüber zu informieren und für Klarheit zu sorgen (ggfs. über Personalberatungen, Intranet).

Wir möchten Sie darüber hinaus auf die bestehende Beratungsmöglichkeit durch das BDF-Sozialwerk hinweisen. Obwohl das BDF-Sozialwerk alle Dienststellen vor einigen Wochen mit einem Beratungsangebot angeschrieben hat, ist die Info nicht bei allen Betroffenen angekommen.

Wer noch kein Angebot des BDF Sozialwerkes erhalten hat, kann sich bei Sebastian Gräf unter sebastian.graef@forst.hessen.de melden.

Zusammen mit Herrn Mincev vom BDF-Sozialwerk organisiert Sebastian Gräf zusätzlich eine BBB Sitzung zum Thema Verbeamtung und Versicherungsfragen in der letzten Augustwoche. Interessenten werden von ihm direkt eingeladen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr BDF Hessen

Juli 2021

Mitgliederverwaltung

Sehr geehrtes Mitglied,

leider ist es uns nicht gelungen, die Aufgaben des Geschäftsführers an ein Mitglied zu übertragen.
Um weiterhin eine optimale Mitgliederverwaltung zu gewährleisten hat die Mitgliederversammlung beschlossen, dieses Aufgabengebiet dem BDF-Sozialwerk zu übertragen.
Das BDF-Sozialwerk übernimmt bereits für 6 Landesverbände die Mitgliederverwaltung.
Die Übertragung erfolgt zum 01.08.2021.
Deswegen unsere Bitte an Sie:

Jedwede Änderungen in Ihrem Status (Adresse, Dienststelle, Besoldungsgruppe, Inruhestandsversetzung etc.) melden Sie bitte ab 01.08.2021 an das BDF-Sozialwerk. Sie erreichen es unter

a) e-Mailadresse: Jennifer.buttchereit@bdfsozialwerk.de
b) postalisch: BDF Sozialwerk GmbH, Am Weingarten 18, 90518 Altdorf
c) telefonisch: 09187-4067
d) Ansprechpartner/in: Frau Jennifer Buttchereit oder Frau Kristin Viehweger

Die Übernahme ist vorerst für die nächsten drei Jahre befristet. Über eine Verlängerung wird bei der JHV in drei Jahren (2024) entschieden. Vielleicht findet sich ja bis dahin ein Mitglied, was die Aufgaben übernehmen will.
Ich bitte um Kenntnisnahme.

Mit freundlichem Gruß

Für den Landesvorstand

Steinbrenner
Infobeauftragter

Juli 2021

Jahreshauptversammlung, 8.7.2021

Mobirise

Die neuen Vorsitzenden in der vorderen Reihe von links nach rechts:
S. Brell, R. Janson mit Tochter Alva und S. Rummel


Liebe Mitglieder,

auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung Hessen am 08.07.2021 in Nidda-Ulfa wurden von den Mitgliedern Satzungsänderungen beschlossen und ein neuer Vorstand gewählt. Nun können bis zu 3 Mitglieder den Vorsitz übernehmen (siehe Organisation - Landesvorstand).

Unserem bisherigen Vorsitzenden Dr. Gero Hütte-von Essen, der 10 Jahre erfolgreich den BDF-Hessen gesteuert hat und unserem stellvertretenden Vorsitzenden Werner Schaaf, der sich sogar 16 Jahre aktiv engagiert hat, wünschen wir alles Gute für die Zukunft. Mit einstimmigen Votum wurde Dr. Gero Hütte-von Essen zum Ehrenmitglied des BDF-Hessen ernannt.

Weiterhin wurde beschlossen, dass die Mitgliederverwaltung an das BDF-Sozialwerk ausgelagert wird. Nach bereits erfolgten Vorgesprächen ist die Mitgliederverwaltung durch das BDF-Sozialwerk kostenlos und wird zum 01.08. in Kraft gesetzt. Die Laufzeit der Auslagerung ist jeweils an die Wahlperiode des BDF-Vorstands gekoppelt.

Wir sehen unsere Hauptaufgabe darin, inhaltlich eine gute Berufsverbandsarbeit fortzuführen und weiterzuentwickeln. Mit Übergabe der Amtsgeschäfte an die drei Vorsitzenden ist auch teilweise ein Generationswechsel erfolgt, der in den nächsten Jahren fortgeführt wird.

Wir freuen uns, wenn sich der ein oder andere zu einer aktiven Mitarbeit in unserem Berufsverband entschließt. Je mehr Schultern die anstehenden Aufgaben meistern, umso kleiner ist die Belastung für den Einzelnen.

In diesem Sinn wünschen wir Ihnen und Ihren Familien alles Gute.

Sigrun Brell, Rebekka Janson und Sebastian Rummel
(Vorsitzteam BDF-Hessen)

© Copyright 2021 BDF-Hessen
Datenschutz | Impressum

Page was built with Mobirise